W3C SITE VERSION
Bundesamt für Sport BASPO Centro sportivo nazionale della gioventù Tenero
Das “Ich”: ein Zusammenspiel von Körper und Gehirn

Unser Gehirn ist Sitz unserer Gedanken und besteht aus Milliarden von verschalteten Nervenzellen. Die Erinnerung, das Bewusstsein, die Reflexion, der Traum, der Schlaf, die Logik und die Sprache – die Grundpfeiler des menschlichen Bewusstseins – sind somit in der Materie; im menschlichen Körper, verankert. Selbst unsere Fähigkeit zur Wahrnehmung der Realität oder unsere Körperwahrnehmung sind abhängig von der komplexen Struktur unseres Gehirns: Unsere Neuronen übermitteln äussere Reize wie Bilder, Düfte, Klänge und Geschmackserlebnisse und „rekonstruieren“ so die Wahrnehmung unseres „Ichs“ und unserer Umwelt. Doch wie ist es möglich, dass die Materie sieht, fühlt, liebt und spricht? Wo ist mein “Ich”? Im Körper oder im Gehirn? Und in welcher Beziehung stehen mein Körper und mein Gehirn?

..
spaziatore
spaziatore
spaziatore
spaziatore

< Zurück zur Liste der Workshops

spaziatore

Giovanni Pellegri

Ideatorio, Universität der italienischen Schweiz (USI)

..
spaziatore
 
spaziatore
spaziatore

Partners

 

SATW
DECS
SUPSI
EOC

© CST – Centro sportivo nazionale della gioventù Tenero – Contact – CreditsRegular versionW3C versionPrint version – Last page update: 19.11.2015

Bundesamt für Sport BASPO – 2532 Magglingen